Holz, Wasser, Arbeit

Bärnkopf war vor ca. 250 Jahren noch undurchdringlicher Urwald. Das Holzhackermuseum und Erlebnisplätze, wie der Brotbackofen und der Holzthemenweg, lassen die Besucher Holz, Wald und Lebensweise im Weinsbergerwald entdecken und hautnah erfahren.

Im Holzhackermuseum wird auf Schautafeln die Entwicklung von der Erschließung des Weinsbergerwaldes bis zur heutigen Forstwirtschaft dargestellt.
Alte Sägen, Hacken und sonstige Werkzeuge helfen, einen lebendigen Einblick zu bekommen.

Öffnungszeiten

Mai bis Oktober
Führungen gegen Voranmeldung

Anmeldung/Info

Tourismusbüro Bärnkopf
T: 02874/8401

Suchen

Kontakt

Tourismusbüro Bärnkopf

Nr. 114
3665 Bärnkopf, Österreich
T: +43(0)2874/8401
E: info@baernkopf.at
I: www.baernkopf.at