Der Ort

Eine Gemeinde mitten im Wald
Nur die Ruhe .... Stille Nächte sind bei uns etwas Alltägliches - ohne Rummelplatz und Disco. Wer jetzt meint, wir leben hinter dem Wald, der hat fast recht. Wir leben sogar mitten drinnen! Wir haben unseren Ort und unsere Lebensweise nicht verändert. Bei uns gibt es nur, was schon immer hier war: Natur! Wenn Ihnen diese wichtig ist, dann werden Sie sich bei uns wohlfühlen. Wo sonst kann man noch einen richtigen Natururlaub genießen? Ganz nach Temperament und Laune, gemütlich wandern oder ganz sportlich unterwegs sein. Sie können kommen, wann immer Sie wollen. Unser Wald erwartet Sie. Einmal in saftigem Grün, oder bunt, dann wieder in weiß.

Unsere Vorfahren kamen als Holzfäller hierher. Der Wald wurde ihr Arbeitsplatz und ihr Zuhause. Er hat uns gelehrt, in größeren Zeiträumen zu denken. Denn bis aus einem Keimling ein Baum wird, dauert es 40, 60, oder 80 Jahre. Das prägt die Menschen, die hier wohnen. So haben wir, verglichen mit den Bewohnern einer Großstadt, einen der Natur angepassten Lebensrhythmus.

Der Ort